Laos Sehenswürdigkeiten

Laos ist reich an Eindrücken und Highlights: Die Entspanntheit seiner großartigen Menschen, seine weiten Reisfelder mit den Wasserbüffeln, seine Mönche in oragefarbenen Gewändern in buddhistischen Tempeln und seine berühmten Monumente wie Patou Xai, Wat Si Saket, Wat Phou oder Pha That Luang
Triumphbogen in Vientiane

Sehenswürdigkeiten in Laos

Ob im bergigen Norden, entlang des Mekong oder im Süden: Es gibt viele Schätze zu entdecken, ob bekannte Attraktionen oder abseits der ausgetretenen Pfade.
Sehenswürdigkeiten von Laos
Karte

Karte zur Übersicht

Wo liegt was? Laos kann groß sein. Die Interaktiven Karte gibt Orientierung, in ihr sind die wichtigen Highlights eingezeichnet:
Interaktive Karte Laos

Vang Vieng

Tolle Landschaften mit Karstbergen am Fluss, die zu den schönsten in Asien zählen: Vang Vieng mit seiner zauberhaften Umgebung und den vielen Höhlen hat sich zum touristischen Magneten entwickelt. Lange hatte es einen Ruf als Partyhochburg, doch diese Zeiten sind vorbei... weiterlesen

Vientiane

Vientiane wird gern als die entspannteste Hauptstadt der Welt bezeichnet. Vermutlich spiegelt sich die entschleunigte Lebensweise in Laos in seinem Zentrum wieder. Einige Tempel und Monumente wie der Pha Tat Luang, der Patou Xai, der Wat Si Saket oder der Buddha Park laden ein... weiterlesen

Kong Lor Höhle

Die Kong Lor Höhle (auch Tham Kong Lo) liegt etwas abseits der touristischen Hauptrouten in Laos, ist aber ein absolutes Highlight. Denn die Kong Lor Cave ist keine gewöhnliche Höhle, ihre Größe und Dimensionen sind atemberaubend. Wer die 7,5 Kilometer lange Höhle... weiterlesen

10 Gründe Laos zu lieben

Laos ist ein großartiges Reiseland in Südost-Asien. Es gibt viele Gründe her zu kommen und noch mehr, das schöne Land, die reiche Kultur und seine tollen Menschen in sein Herz zu schließen. Hier sind unsere Top 10... weiterlesen

Bolaven-Plateau

Das Bolaven-Plateau ist eine Hochebene im Süden von Laos und eine der fruchtbarsten Regionen des Landes. Viel Grün, Kaffee-Plantagen und Wasserfälle machen es so reizvoll. Außerdem ist es hier oft kühler als im nahen Pakse und macht es so zu einem Zufluchtsort... weiterlesen

Wat Phou

Der Tempelbezirk Wat Phou in der Kulturlandschaft Champasak ist ein alter Khmer Tempel aus der Zeit, als Angkor das Zentrum ihres Reichs war. Der Tempel ist die älteste derartige Anlage in Laos und ist als UNESCO-Weltkulturerbe geschützt... weiterlesen

Die Langsamkeit lernen

Was macht Laos mit dir, wenn du da bist?! Es macht dich vor allem langsam und entspannt. Denn der Rhythmus des Alltags und des Lebens ist viel viel langsamer. Was am Anfang der Laos-Reise ineffizient wirkt, wird gegen Ende zum eigenen entspannten Takt. Denn Langsamkeit kann man lernen... weiterlesen

Essen und Trinken

Klebereis, Baguettes und Beerlao: Das Essen in Laos ist wirklich köstlich, es gibt oft Fleisch oder Fisch, dazu den typischen Klebreis und Gemüse. Eine große Vielfalt und die Frische der Produkte machen den Charakter der laotischen Küche aus... weiterlesen

Nong Khiaw

Nong Khiaw ist ein sehr guter Ausgangspunkt um das nördliche Laos zu erleben. Hier kann man in wunderschöner Landschaft wandern, Fahrrad fahren, Höhlen besichtigen, mit dem Kajak im Fluss paddeln, Klettern und vor allem entspannen und gut essen... weiterlesen